Aktuelles

Auslauf für Bello und Co.

23. Februar 2021

SPD Reichelsheim stellt Antrag für eine Hundewiese im Stadtgebiet 

 

Eine Hundewiese gestattet es Hundehalterinnen und Hundehaltern in einem abgezäumten Areal ihren Hunden genügend Auslauf zu bieten. Eine solche Wiese bietet eine legale Auslaufzone, die gezielte Hundekontakte, Bewegung und Beschäftigung ermöglicht und auch für die Menschen ein Ort der Kommunikation und des Austausches sein kann, ist sich die Reichelsheimer SPD-Fraktion sicher. Der Fraktionsvorsitzende Eckhard Fritsch besuchte kürzlich mit seiner Stellvertreterin Yvonne Straschek die Ranstädter Bürgermeisterin Cäcilia Reichert-Dietzel. Sie besichtigen gemeinsam die Hundewiese in Ranstadt.  

HundewieseDie Gemeinde Ranstadt hat ihre Hundewiese im Oktober letzten Jahres eröffnet und seitdem viel Zuspruch erhalten, berichtete Reichert-Dietzel. Die Wiese gestatte es den Hundehalterinnen und Hundehaltern ihre Tiere in sicherer Umgebung, vor allem auch während Zeiten, in denen Leinenpflicht herrsche, genügend Auslauf zu ermöglichen. Der Bauhof habe ein Areal an der Grillhütte umzäunt und mit einem Mülleimer versehen. „Wir haben hier mit wenig Geld etwas Großes geschaffen und unsere Bürgerinnen und Bürger sind begeistert“, sagte Reichert-Dietzel stolz.

Begeistert von der Idee, die auch bereits in Wölfersheim großen Anklang gefunden habe, stellte die SPD-Fraktion für die kommende Stadtverordnetenversammlung am 2. März den Antrag im Reichelsheimer Stadtgebiet eine Hundewiese anzulegen. „Wir können hier eine Entlastung von stark genutzten Gebieten, vor allem in der Brut- und Setzzeit, schaffen und auch Hundehaltern, die keine großen Gärten oder andere Möglichkeiten haben, eine Alternative bieten“, so Straschek.

Der Magistrat soll beauftragt werden, das Anlegen einer Hundewiese zu prüfen und der Stadtverordnetenversammlung eine geeignete Fläche zu präsentieren. Regelungen für die Benutzung der Wiese sind aufzustellen; Ausgabestellen für Hundekottüten sind vorzusehen. Entstehende Kosten sollen ermittelt und der Stadtverordnetenversammlung ebenfalls mitgeteilt werden. Die Beispiele aus den benachbarten Kommunen Ranstadt und Wölfersheim sollen bei der Bearbeitung des Antrags berücksichtigt werden - so der Antragstext

Kontakt

Vorsitzender
Rainer Schauermann
Bad Nauheimer Straße 2
61203 Reichelsheim Wetterau)

eMail: vorstand(at)spd-reichelsheim.de

Copyright © 2021 Sozialdemokratische Partei Deutschlands - Ortsverein Reichelsheim (Wetterau). Alle Rechte vorbehalten.